Über 90 Jahre Experimentalfunk in Wismar

Tegeder, Dipl.-Ing.

Dipl.-Ing. Tegeder wohnhaft in Sternberg, geb. 27.01.1902

 

ET, NSDAP-Mitglied, Signatur: 6345 Titel: Personalakte Tegeder, Eugen Laufzeit: 1933-1945

Dipl.-Ing. Tegeder aus Sternberg

Probevorlesung am 14. September 1933

Einladungsschreiben des Bürgermeisters Pleuger vom 6. September 1933 an Dipl.-Ing. Tegeder zur Probevorlesung. Durchschlägig werden mit diesem Schreiben der Direktor und alle Dozenten der Akademie zur Teilnahme aufgefordert, mit dem Verweis auf die erwartete Anwesenheit des Regierungsbaurats Floerke.

Einladung Probevorlesung Tegeder

Das Geheimnis des Segelfluges

Mitglied im DLV (Deutscher Luftsportverband e.V. , März 1933 bis 1937). Ab November hält Tegeder gemäß Vortragskalender der Akademie den Vortrag "Das Geheimnis des Segelfluges" vor.

Vortragsangebot 1933

 

zurück zur

Dozenten-

Übersicht