Über 90 Jahre Experimentalfunk in Wismar

Historische Original-Dokumente

(In ständiger Erweiterung!)  Dokumente als PDFs zur Ansicht oder zum Download:

Ab 1900 wurden die mit kommunaler Unterstützung privat gegründeten Lehranstalten und insbesondere die sog. Ingenieur-Akademien wie die in Wismar als Konkurrenz zu den staatlichen Einrichtungen wahrgenommen; eine Entwicklung, die man schleunigst zu reglementieren gedachte. Es dauerte im Großherzogtum Mecklenburg-Strelitz  bis zum 3. Dezember 1910, wo ein Entwurf zur Verordnung zur Errichtung und Betrieb von Fach- und Fortbildungsschulen nun auch im "Rat der Seestadt Wismar zu Wismar" für Unsicherheit und Unruhe sorgte.

 

Hinweis: Ein Großteil der Recherche-Originale dieser aufbereiteten Dokumentationen wurden in Personal-Sammelmappen der sogenannten Ratsakten aus dem Bestand des Stadtarchivs der Hansestadt Wismar gesichtet.